Image default
Allgemein

Lieber Katzenhalter…

ab 7 Jahren befinden sich Katzen bereits im besten Alter, das heißt sie scheinen immer noch fit und munter. Mit dem Älterwerden steigt jedoch das Risiko einer chronischen Erkrankung an. Katzen sind im Alter besonders für chronische Nierenerkrankungen, Arthrosen aber auch Diabetes und Herzerkrankungen anfällig.
Die Gefahr bei diesen Erkrankungen ist, dass sie langsam und damit häufig lange Zeit unbemerkt verlaufen. Katzen sind sehr lange in der Lage die Veränderungen in Ihrem Körper zu kompensieren bis es zu deutlich sichtbaren Symptomen kommt. Dann ist es aber häufig schon zu spät um schützende Maßnahmen zu ergreifen!
Sie kennen Ihre Katze mit all ihren Eigenarten am besten und Ihnen fällt es als Erstes auf wenn es ihr nicht gut geht. Gerade die Erkrankungen im Alter aber lassen sich mit dem bloßen Auge nur schwer erkennen. Einzig Laboruntersuchungen oder Röntgenbilder können bereits bestehende Veränderungen frühzeitig im Körper aufdecken. Ein regelmäßiger Vorsorge-Check gibt Ihnen die entsprechende Sicherheit, dass sich noch alle Werte im Normalbereich befinden.
Nutzen Sie die Vorteile einer regelmäßigen Vorsorge-Untersuchung: • Die individuellen Normalwerte Ihrer Katze können ermittelt werden
• Abweichungen vom Normalwert fallen frühzeitig auf
Eine rechtzeitige Diagnose mit entsprechender Therapie erhält die Lebensqualität und verlängert die gemeinsame Zeit mit Ihrer Katze. Fragen Sie uns bei Ihrem nächsten Besuch in unserer Praxis nach einem Vorsorge-Check für Ihre Katze. Wir beraten Sie dazu gerne, damit Sie noch lange eine gute gemeinsame Zeit mit Ihrer Katze haben.

Wir bieten Ihnen derzeit zwei verschiedene Katzenvorsorgeuntersuchungen bis zum 30.04.2015 zu gesonderten Preisen an.

→ Vorsorgeuntersuchung „klein“ beinhaltet eine klinische Untersuchung, kompletter Blutcheck incl. Schilddrüsenwert sowie eine Urinuntersuchung
→ Vorsorgeuntersuchung „groß“ beinhaltet oben genannten plus zwei Röntgenaufnahmen des Brustkorbes und Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane

Die Kosten und weitere Informationen erfahren Sie telefonisch unter 06441 – 26314

Related posts

Urlaub und Ferienzeit

Johanna Schmitt

Preisanpassung ab August 2017

Johanna Schmitt

Änderung der tierärztlichen Hausapothekenverordnung (TÄHAV)

Johanna Schmitt